Aktuelle Meldung:

Dienstag, 10 April 2018 11:08

Beitrag vom Prof. Weber zur Diskussion der Notwendigkeit und Hemmnisse einer konsistenten CO2-Bepreisung und Sektorenkopplung

Beitrag in der Zeitschrift "Solarzeitalter" anlässlich des 4. IRES-Symposiums in Berlin

Am 20.11.2017 hielt Professor Weber auf dem 4. IRES-Symposium in Berlin einen Vortrag mit dem Titel: "Konsistente CO2-Bepreisung und Sektorenkopplung – Notwendigkeiten und Hemmnisse". Der Beitrag ist nun in der Zeitschrift "Solarzeitalter" (Ausgabe 1/2018) erschienen und trägt damit zur aktuellen Diskussion konsistenter CO2-Bepreisung und Sektorenkopplung bei. Den Beitrag finden Sie hier.

Das IRES-Symposium wurde 2014 als Ergänzung zur IRES-Konferenz ins Leben gerufen. Die Tagesveranstaltung ergänzt die Konferenzreihe mit der Präsentation und Diskussion politischer und finanzieller Rahmenbedingungen. 

Die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift „Solarzeitalter“ widmet ihre Ausgabe 1/2018 den wichtigsten Beiträgen des 4. IRES-Symposiums in Berlin. Seit 1989 erscheint die Fachzeitschrift und ist das offizielle deutschsprachige Organ von Eurosolar.

Aktuelles