Aktuelle Meldung:

Mittwoch, 06 Dezember 2017 10:43

Essener Energiegespräche: Zweiter Termin

25.01.2018, Altendorfer Straße 5-9

Am 25.01.2018 findet der zweite Termin der Essener Energiegespräche statt. 

  • Zunächst wird Christopher Jahns zum Thema: "Reduktion des Flexibilitätsbedarfs durch hybride Prognosenmodelle? Methodik und Anwendung auf das Hydro-Elektrizitätssystem Nordeuropas" vortragen.

  • Anschließend wird Christoph Gradlo von ES·FOR·IN SE zum Thema: "Der Strommarkt im Zuge der Energiewende - Industrielle Flexibilität zur Integration der Erneuerbaren" referieren.

Die Essener Energiegespräche finden am Donnerstag, den 25. Januar 2018 in A-B05, Altendorfer Straße 5-9, Eingang 1, statt.

Aktuelles

Dienstag, 10. Juli 2018

Praktikant/Werkstudent RWE

Die RWE sucht einen Praktikant/Werkstudent (m/w) für den Vertriebssupport und für Fragen zu Netzzugang und Netznutzung.

Weitere Informationen finden Sie bei den unten Angegebenen Links.

Praktikant/Werkstudent...

> mehr zu "Praktikant/Werkstudent RWE"

Dienstag, 10. Juli 2018

Tutoren gesucht

Für die im WS 2018/19 stattfindende Lehrveranstaltung "Einführung in die Betriebswirtschaftslehre" sucht der Lehrstuhl für Energiewirtschaft motivierte Tutorinnen und Tutoren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

> mehr zu "Tutoren gesucht"

Freitag, 06. Juli 2018

ALUMNI Sommerevent 18.08.2018

Der Vorstand des Alumni-Vereins "Verein der Ehemaligen und Freunde des House of Energy Markets and Finance e.V." möchte alle Ehemaligen und Freunde des HEMF zum Sommer-Event 2018 einladen.

Ziel ist wie immer die...

> mehr zu "ALUMNI Sommerevent 18.08.2018"

Dienstag, 19. Juni 2018

Der Lehrstuhl für Umweltökonomie und Ressourcenmanagement der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sucht zwei wissenschaftliche Mitarbeiter/innen als Doktorand/in oder PostDoc

Der Lehrstuhl für Umweltökonomie und Ressourcenmanagement der Albert-LudwigsUniversität Freiburg (Prof. Dr. Stefan Baumgärtner, www.ere.uni-freiburg.de) sucht zum 1. Oktober 2018 oder dem nächsten möglichen Termin danach...

> mehr zu "Der Lehrstuhl für Umweltökonomie und Ressourcenmanagement der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sucht zwei wissenschaftliche Mitarbeiter/innen als Doktorand/in oder PostDoc"