Bitte beachten!

Liebe Studierende,

aufgrund der aktuellen Corona-Krise sind Präsenztermine bei Vorlesungen und Übungen vorerst leider nicht möglich. Den aktuellen Stand zum Lehrbetrieb an der Universität finden Sie unter folgender Website (https://www.uni-due.de/de/covid-19/).

 Um den regulären Lehrbetrieb so gut wie möglich aufrecht zu erhalten, werden im kommenden Semester die Inhalte und Veranstaltungen verstärkt digital zur Verfügung gestellt. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Moodle-Plattform der Universität (https://moodle.uni-due.de/). Dort wird das weitere Vorgehen für die Lehrveranstaltungen unseres Lehrstuhls genauer erläutert und der digitale Lehrbetrieb für die jeweilige Veranstaltung zentral organisiert.

Die Veranstaltung "Unternehmensbewertung" wird dieses Semester von Dr. Boris Heller übernommen. Alle weiteren Informationen zum Ablauf der Vorlesungen und Übungen werden Ihnen ebenfalls in dem entsprechenden Moodle-Kurs mitgeteilt.

 Melden Sie sich bitte bei dem entsprechenden Moodle-Kurs an, um alle weiteren Informationen zu bekommen. Für die Einschreibung ist in allen Kursen kein Passwort notwendig.

 Viele Grüße

 Ihr Lehrstuhl für Energiewirtschaft

Lectures SS 2020

Unternehmensbewertung

Term:
Summer Semester 2020
Cycle:
Sommersemester
Time:
Do 16:00 - 18:00 Uhr
Room:
R11 T04 C87
Language:
German
Moodle:
Lecture in Moodle
LSF:
Lecture in LSF

Learning Targets:

Die Studierenden

  • haben eine Vorstellung des Unternehmenswerts als nach heutigem Verständnis vom Anlass bzw. Zweck der Bewertung abhängig
  • kennen als mögliche Anlässe einer Unternehmensbewertung den Kauf/Verkauf eines Unternehmens, den Ein- bzw. Austritt eines Gesellschafters, Erbauseinandersetzungen etc.
  • beherrschen die Grundsätze ordnungsmäßiger Unternehmensbewertung nach den Richtlinien des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) und verfügen über ein grundlegendes Verständnis für die Unterscheidung von „Wert“ und „Preis“ eines Unternehmens
  • kennen die in Literatur und Praxis diskutierten Bewertungsmethoden, wie bspw. Substanzwertverfahren, Ertragswertverfahren, Discounted Cash Flow – Verfahren
  • verfügen über ein geschärftes Problembewusstsein, indem sie Anwendungsvoraussetzungen und Aussagegehalt der einzelnen Methoden kritisch hinterfragen
  • überblicken Sonderfragen der Unternehmensbewertung, wie die Berücksichtigung von Unsicherheit und die Berücksichtigung von Steuern

Formalities:

Liebe Studierende,

die Veranstaltung "Unternehmensbewertung" wird dieses Semester von Dr. Boris Heller übernommen. Der Moodle-Kurs wurde eingerichtet. Sie können sich ohne Passwort in den Kurs eintragen. Alle weiteren Informationen zum Ablauf der Vorlesungen und Übungen werden Ihnen dort mitgeteilt.

Mit freundlichen Grüßen

Das EWL-Team