Bitte beachten!

Liebe Studierende,

aufgrund der aktuellen Corona-Krise sind Präsenztermine bei Vorlesungen und Übungen vorerst leider nicht möglich. Den aktuellen Stand zum Lehrbetrieb an der Universität finden Sie unter folgender Website (https://www.uni-due.de/de/covid-19/).

 Um den regulären Lehrbetrieb so gut wie möglich aufrecht zu erhalten, werden im kommenden Semester die Inhalte und Veranstaltungen verstärkt digital zur Verfügung gestellt. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Moodle-Plattform der Universität (https://moodle.uni-due.de/). Dort wird das weitere Vorgehen für die Lehrveranstaltungen unseres Lehrstuhls genauer erläutert und der digitale Lehrbetrieb für die jeweilige Veranstaltung zentral organisiert.

Die Veranstaltung "Unternehmensbewertung" wird dieses Semester von Dr. Boris Heller übernommen. Alle weiteren Informationen zum Ablauf der Vorlesungen und Übungen werden Ihnen ebenfalls in dem entsprechenden Moodle-Kurs mitgeteilt.

 Melden Sie sich bitte bei dem entsprechenden Moodle-Kurs an, um alle weiteren Informationen zu bekommen. Für die Einschreibung ist in allen Kursen kein Passwort notwendig.

 Viele Grüße

 Ihr Lehrstuhl für Energiewirtschaft

Lehrverstaltungen SS 2020

Einführung in die Energiewirtschaft

Übung

Einführung in die Energiewirtschaft (Übung)

Dozent:
  • M.Sc. Roland Broll
  • M.Sc. Jonas Höckner
  • M.Sc. Lisa Taruttis
  • Prof. Dr. Christoph Weber
Ansprechpartner:
Semester:
Sommersemester 2020
Termin:
Mi 14:00 - 16:00 Uhr
Raum:
S04 T01 A02
Sprache:
deutsch
Moodle:
Veranstaltung in Moodle
LSF:
Veranstaltung im LSF
Verknüpfte Veranstaltungen:

Qualifikationsziele:

  • Verständnis über die Grundprinzipien in der Energiewirtschaft entwickeln
  • Wiederholung und Vertiefung von ausgewählten Inhalten
  • Erklärung von theoretischen Modellen
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • Besprechung von Übungs- und Klausuraufgaben

Gliederung:

1.   Energie – Grundbegriffe und Grundfragen

2.   Energienachfrage – Wozu brauchen wir Energie?

3.   Energiereserven – Was können wir nutzen?

4.   Energie und Umwelt – Was haben Klimawandel und Energienutzung miteinander zu tun?

5.   Energiebereitstellung und Energiemärkte

  • Mineralöl
  • Erdgas
  • Stein- und Braunkohle
  • Erneuerbare Energieträger
  • Kernenergie
  • Elektrizität
  • Fernwärme

Literatur:

  • Erdmann, G. / Zweifel, P. (2007): Energieökonomik - Theorie und Anwendungen, Springer: Berlin, Heidelberg.
  • Konstantin, P. (2006): Praxisbuch Energiewirtschaft, Springer: Berlin, Heidelberg.
  • Kaltschmitt, Streicher, Wiese (2006): Erneuerbare Energien: Systemtechnik, Wirtschaftlichkeit, Umweltaspekte; 4. Auflage; Berlin: Springer.
  • Heinloth (2003): Die Energiefrage – Bedarf, Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten; Wiesbaden: Vieweg.
  • Müller, L. (2001): Handbuch der Elektrizitätswirtschaft – Technische, wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen; Berlin: Springer.
  • Schiffer, H. (2010): Energiemarkt Deutschland; 11. Auflage; Tüv Media.
  • Strauß (1998): Kraftwerkstechnik - zur Nutzung fossiler regenerativer und nuklearer Energiequellen; 4. Auflage; Berlin : Springer.
  • Ströbele (1987): Rohstoffökonomik; München: Vahlen
  • Ströbele, W., Pfaffenberger, W. und Heuterkes, M. (2010): Energiewirtschaft: Einführung in die Theorie und Politik; 2. Auflage; Oldenbourg: Wissenschaftsverlag.