ehemalige Mitarbeiter

Lebenslauf:

April 2001-April 2005 Studium VWL in Köln
Juni 2005 Mitarbeiter am Lehrstuhl für Energiewirtschaft Universität Duisburg Essen

Betreute Abschlussarbeiten:

  • Leistungskredit der Stromerzeugung aus Windkraftanlagen in Europa (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2010)
  • Technische Fortschritte bei Erneuerbaren Energien - Notwendigkeit einer speziellen Förderung trotz Emissionshandels? (Bachelorarbeit Volkswirtschaftslehre, 2010)
  • Empirische Untersuchung der Determinanten des Stromlieferantenwechsels im Haushaltskundenbereich in Deutschland und den Niederlanden (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2009)
  • Exchange of balacing services-An analysis of the planned interconnector between Norway and Germany (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2009)
  • Auswirkungen von Netzanschlüssen dezentraler Energieerzeugungsanlagen auf dem Erlöspfad eines Netzbetreibers vor dem Hintergrund der Anreizregulierung (Diplomarbeit Informatik, 2009)
  • Europäische Elektrizitätsmärkte: theoretische und empirische Ansätze zur Analyse der Marktintegration (Diplomarbeit Volkswirtschaftslehre, 2008)
  • Bewertung von Potentialen für µKWK-Anlagen in Deutschland (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2008)
  • Technische und wirtschaftliche Potentiale der Kraft-Wärme-Kopplung in Deutschland (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2008)
  • Vor- und Nachteile eines Bonusmodells zur Förderung von erneuerbaren Energien unter Berücksichtigung von Risiko (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2008)
  • Ausgestaltungsmöglichkeiten und Auswirkungen eines regulierten Netzzugangs auf die deutsche Erdgaswirtschaft und Vergleich mit den Erfahrungen mit Regulierungsregimes ausgewählter europäischer StaatenAusgestaltungsmöglichkeiten und Auswirkunge (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2006)
  • Post-Kyoto-Szenarien und Auswirkungen auf den europäischen Strommarkt (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2006)
  • Vergleich von Ein- und Ausspeiseentgelten bei Entry/Exit-Systemen in Deutschland – Entwicklung von Vergleichskriterien und eines datenbankgeschützten IT-Tools (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2006)
  • Chinas Außenwirtschaftspolitik im Bereich der mineralischen Rohstoffbeschaffung in Theorie und Empirie unter dem Aspekt der Portfoliotheoretischen Risikominimierung (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2006)

Mitgliedschaften:

oikos Alumni

EWI Schülerverein