Dr. Volker Eickholt

ehem. Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dr. Volker Eickholt

E-Mail:

Publikationen:

Filter:
  • Bauermann, K.; Eickholt, V.; Weber, C.: Gesetzliche Änderungen: Wirtschaftlichkeit von Heizsystemen neu hinterfragen. In: Energiewirtschaftliche Tagesfragen (2010) Nr. 4/2010, S. 29-33. BIB Download Details
  • Bauermann, K.; Eickholt, V.; Weber, C.: Energieeinsparverordnung und Erneuerbare Energien Wärme Gesetz - Auswirkungen auf die Heizkosten und -systeme in Wohngebäuden (Methodik und erweiterte Fassung) [zu Gesetzliche Änderungen: Wirtschaftlichkeit von Heizsystemen neu hinterfragen] - Details, 02/09. Essen 2009. BIB Download Details

Lehrveranstaltungen:

Einführung in die Energiewirtschaft (Übung)

Energie- und Facility Management (Übung)

Beutreuer Soft-Skill Seminar (Schlüsselqualifikation I, in Zusammenarbeit mit dem Finanzdienstleiter MLP)

Betreute Abschlussarbeiten:

  • Potenziale und Wirtschaftlichkeit von Wasserkraftprojekten in China (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2012)
  • CO2-Speicherpotentiale bei globaler CCS-Nutzung: Studienvergleich für ausgewählte Weltregionen (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2012)
  • Potenziale von Pumpspeicherwerken auf Halden (Masterarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2012)
  • Der Energieausweis als Hilfsmittel zur Energieeinsparung im Gebäudebestand in Deutschland (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2012)
  • Portfoliooptimierung eines Landwirtes unter Berücksichtigung von Biogaserzeugung und Schweinemast / Portfolioanalyse eines Landwirtschaftsbetriebes mit Biogasanlage und Schweinezuchtbetrieb (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2012)
  • Biomassepotenziale in Deutschland (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Yasuni-Projekt Ecuador (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Kritische Faktoren bei der Umsetzung internationaler Großprojekte im Energiesektor anhand eines konkreten Beispiels im Bereich der Windenergie in Ägypten (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Vergleich der Erzeugungsportfolios großer Energieversorgungsunternehmen in Europa in Bezug auf gesetzliche Entwicklungen und das energiepolitische Zieldreieck (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Energie erleben, erlernen und verstehen – eine Marketingmaßnahme zum Einsatz von Energieexponaten (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Ökonomische Bewertung einer Biogasanlage für die Verwertung von biogenen Reststoffen (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Umweltpolitische Fördersysteme - Überblick und Vorschlag zur Verbesserung (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Abschätzung der Kapazitäten zur dauerhaften geologischen Speicherung von Kohlendioxid in Deutschland - Abbildung der CCS - Technologie im GEM2s-Modell (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Analyse des Primäraluminiumherstellungsprozesses der TRIMET ALUMINIUM AG im Hinblick auf Stromeinkauf- und -verwendung sowie den Aufbau eines Energiemanagementsystems (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2011)
  • Kernenergie und die Regelbarkeit in Bezug auf Erneuerbare Energien (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • China´s strategic energy investment in the light of the free-trading theory (Masterarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Perspektiven für die Offshore-Windenergie - ein Ländervergleich in Europa (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Festlegung der Kriterien für die Auswahl geeigneter CCS-Demonstrationsprojekte auf EU-Ebene (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Widerstände gegen Kraftwerksneubauten im Licht der kognitiven Dissonanztheorie (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Contracting zur Energieeinsparung bei privaten Haushalten in Deutschland (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Chinas Energiepolitik und energiewirtschaftliche Entwicklung im Kontext des internationalen Klimaschutzes (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Energiemanagement in kleinen und mittleren Unternehmen mit großem Filialnetz (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Deutschlandweite Potenziale durch Repowering der bestehenden Onshore-Windanlagen - Eine wirtschaftliche Analyse (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Energiemanagement und Energieeinsparpotenziale in kleinen und mittleren Unternehmen (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Energetische Modernisierung eines Nichtwohngebäudes am Beispiel der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2010)
  • Strategien für den Markteintritt eines Newcomers in den liberalisierten Gasmarkt (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2009)
  • Verbesserung der Energieeffizienz im Gebäudebestand (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2009)
  • Wirtschaftlichkeits- und Risikoanalyse von Investitionen in Offshore-Windparks (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2009)
  • Auswirkungen von energiepolitischen Zielsetzungen und energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen in der EU für die Diffusion der Wärmepumpentechnologie (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2009)
  • Energie-Contracting aus der Perspektive der Prinzipal-Agneten-Theorie (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2008)
  • Die Wärmepumpe als Beitrag zur Energieeffizienz und CO2-Reduktion – Ermittlung von Erfolgsfaktoren für eine weitere Verbreitung der Technologie (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2007)
  • Portfolioanalyse eines Landwirtschaftsbetriebes mit Biogasanlage und Schweinezuchtbetrieb (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre)
  • Geothermie in Russland (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre)
  • mit großem Filialnetz / Energiemanagement und Energieeinsparpotenziale in kleinen und mittleren Unternehmen (Diplomarbeit Betriebswirtschaftslehre)
  • Potenziale der Geothermie für die Strom- & Wärmeversorgung der kleinen Gemeinden in Russland (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre)