Essener Energieforum

Essener Energieforum

Beim Essener EnergieForum handelt es sich um ein von Studenten und Doktoranden ehrenamtlich organisiertes, jährlich stattfindendes, interdisziplinäres Symposium, bei dem aktuelle Fragestellungen aus den Bereichen Energiewirtschaft, -politik und -technik aufgegriffen und intensiv diskutiert werden.

Das Forum wurde im Jahr 2012 von Studierenden des Lehrstuhls für Energiewirtschaft initiiert und gegründet. Seit dem ersten Veranstaltungsjahr kooperiert der EWL mit dem Essener EnergieForum und unterstützt die Organisaton, was unter anderem durch die Position von Herrn Prof. Weber als Schirmherr der Veranstaltung verdeutlicht wird. 

Auf dem Energieforum werden informative Vorträge, Podiumsdiskussionen und Workshops, mit Schwerpunkt auf energiewirtschaftlichen Themen, angeboten. Das Energieforum 2019 hat das Leitthema „Klimaziele 2030 - Mission [im]possible?“.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.essenerenergieforum.de